Was
  • Mitbewohner (Ich suche eine WG)
  • Wohngemeinschaft (Ich biete Platz in einer WG)
  • Bau-Projektgruppe
  • Wohn-Stammtisch
  • Beratungsstelle
  • Experten / Dienstleistungen
  • Gewerbliches Angebot
Wo

In familiärer Atmosphäre gemeinsam älter werden… das wünschen wir uns alle!

In 92549 Stadlern ist das ehemalige Haus Benedikt wieder eröffnet worden!

Wir vermieten Zimmer an Menschen 50+, die es satt haben alleine zu sein!

Eigenes Zimmer, Aufenthaltsräume, Garten, reine und gesunde Luft, kein Smog und Lärm, Natur pur, barrierefreies Haus, FEWO für Familienmitglieder,wunderschöne Umgebung und unsere Therapiehunde (Neufundländer) gehören dazu!

Für nähere Angaben stehe ich Ihnen im Moment per Mail zur Verfügung

Kathrin Glauser

wohnenueber50@gmail.com

 

  • Geschlecht: weiblich
  • Alter: bis 20
  • Eigentumsform: mieten
  • Gemeinschaftsform: Wohngemeinschaft (mit gemeinsamer Küche)
  • Region: Ländlich
  • Haustiere: 

Mehr über mich:

Welchen Traumberuf hatten Sie in Ihrer Kindheit und was sind Sie geworden?

Tieraerztin war mein grösster Wunsch. Tiere haben mich mein Leben lang begleitet, aber Aerzin bin ich nicht geworden.
Mein angestammter Beruf wurde Sevicefachfrau, Weiterbildung in der Buchhaltung und Büro, und die letzten Jahre habe ich in der sozialpädagogischen Betreuung mit Haushaltsführung gearbeitet.

Was würden Sie an einem schönen Samstag unternehmen?

Gemütlicher Spaziergang mit meinen Hunden.
Danach nach Lust und Laune Freunde einladen , grillen, Gartenarbeit erledigen, backen, bummeln oder was sonst noch alles ansteht…

Wenn Sie morgen früh auf irgendeinem Fleck der Erde wach werden könnten, wo wäre das?

Auf einer mit weichem Moos überwachsenen Lichtung in einem lebendigen Wald.

Gibt es etwas, dass Sie aus absoluter Leidenschaft gerne tun?

Mein grosses Hobby ist das richten diverser Hunderassen an Ausstellungen, Zuchtzulassungen, Nachzuchtbeurteilungen etc.

Wie sollte ein guter Haushalt organisiert sein?

Sauber, einfach, aber immer was Gutes zur Hand haben!

Was hat Sie am glücklichsten gemacht in Ihrem Leben?

Die Geburt meiner zwei Söhne im 1993 und 1996…

Wofür engagieren Sie sich?

Gerechtigkeit, Soziales, Menschen und Tiere liegen mir sehr am Herzen.

Was mögen Sie an sich besonders?

Meine ehrliche, unkomplizierte und freundschaftliche Art.

 

Ganz NEU - Der Newsletter 2020

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Lesen Sie Interviews, Erlebnisberichte und erhalten Sie regelmäßig die neusten Inserate. (Neue Anmeldung erforderlich)

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Etwas ist schief gelaufen.

Sie erklären sich damit einverstanden und akzeptieren unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Übermittlung dieser Informationen?

Ihre Anfrage wurde erfolgreich übermittelt.

Send this to a friend