Was
  • Mitbewohner (Ich suche eine WG)
  • Wohngemeinschaft (Ich biete Platz in einer WG)
  • Bau-Projektgruppe
  • Wohn-Stammtisch
  • Beratungsstelle
  • Experten / Dienstleistungen
  • Gewerbliches Angebot
Wo

Suche:  Wohnen gegen Hand

Hallo liebe Gruppe!

ich hab jetzt schon eine zeitlang Leben hinter mir, bin 58, und will noch mal einen Neuanfang wagen.

was kann ich anbieten?<span;> ganz klar, alles was ich so an Fertigkeiten drauf hab.

Wohnraumgestaltung (verputzen, streichen, lackieren, tapezieren, Böden legen, usw.)

Ich bin auch schon auf dem Dach rumgelaufen, wenn es nicht so hoch ist, geht das immer noch. 🙂

Naja muss aber nicht unbedingt

Garten und Anbau – alles was so anfällt, hatte ich selbst auch schon und da einige gute Ideen umgesetzt.

Holzbearbeitung – da bin ich eher kreativ und experimentell unterwegs, ich kann mit allen möglichen und unmöglichen Geräten sicher umgehen, incl. Kettensäge und Bäume nieder machen, je kleiner desto besser. 🙂

Ich habe schon einiges Selbstgebautes. Neben Möbel auch Überdachung und Carport an meinem Ex-Haus.

Websites – kann ich auch -aber ich muss mich nach langer Zeit des “ich habe fertig”, immer noch mal reinfuchsen.

Tiere – sind bis auf Flöhe und Zecken – gern willkommmen. Ich war mal Jockey, kann also auch mit Pferden.

Natur – ich habe Bonsais die mit mir reisen, aber nur ein paar

Töpfern – habe ich gern, und möchte mir gerne eine Drehscheibe anschaffen, und kreativ arbeiten

Ich male gerne und schlafe viel

was kann ich nicht?

Elektrokram, bis auf Leitungen verlegen und Licht anmachen natürlich, ähm, ich meine anklemmen.

puh, mehr fällt mir gerade nicht ein ausser tanzen

wie bin ich

tja, frag ich mich auch manchmal 😕

Ich finde meinen Prozess gerade sehr spannend, aber auch anstrengend. Ich hab ein bisschen Sorge eine nicht so gute Entscheidung zu treffen. Wobei ich entscheiden ansich ganz gut kann. Wie in jedem Menschen sind auch in mir alle Kräfte vorhanden und auch alle Polaritäten. Deshalb kann ich natürlich auch dem Himmel sei Dank, nie sagen ich bin so oder so. Sondern immer ich bin so und so.

Also, überwiegend

harmoniebedürftig

kreativ

zielorientiert

ruhig

ordentlich

achtam

gelassen

pünktlich

Mein grosser Traum war immer ein eigenes Seminarhaus zu haben. Aber da ich so viel Geld nicht habe, Lotto hat auch noch nicht geholfen, hatte ich zuletzt noch eine ganz schöne neue Idee. Nämlich nur für 1 Person, oder max. 2, Mutter mit Kind, Vater mit Kind, usw. einen Urlaub zu kreieren.

Da könnte ich alle meine Dinge mit einfliessen lassen auch therapeutische.

Ach so ja, hab ich ganz vergessen.

Ich bin Heilpraktikerin Psychotherapie. Aber das werden die meisten ja schon entdeckt haben.

Wenn sich kein Wohnen gegen Hand findet dann wäre ich auch in kleinem Rahmen durchaus offen für ein neues Projekt Haus wo jeder anteilig mit erwirbt. Allerdings möchte ich keine riesen Projekte, weil einfach viele Leute schwer unter einen Hut zu bringen sind. Aber zu zwei oder zu dritt, kleines Häuschen, jeder gestaltet seinen eigenen Raum, und Gemeinschaftsräume mit Garten und Selbstanbau kommt durchaus auch in Frage.

Ich würde gerne irgendwo hin wo es auch eine Werkstatt / einen Werkraum gibt oder einer ausgebaut werden kann. Ich habe noch einige Kleinmöbel die auf ein neues Kleid warten. Es gibt bestimmt einige die an diesen Dingen auch Spass haben und in einem Haus oder auf einem Hof ist Werkstatt eh ein Muss oder?

Ich suche in Deutschland – Im Ausland hätte ich schon was tolles, aber da weiß ich noch nicht. Mein Bauch will lieber hier bleiben. Ich glaub der hat nur Schiss. Aber der will auch gesehen werden.

was will ich noch lernen?

Alles was geht – Lehmöfen bauen wäre toll, stricken eher nicht

Kachelofen hab ich schon gebaut, das ist ausbaufähig

Ort:  natürlich am besten ein Vierkantbauernhof am Rand von Düsseldorf in Alleinlage prust (kleiner, nee großer Scherz)

Also ich hab mal so in mich reingespürt und mir wäre schon die Mitte in Deutschland ganz lieb, aber generell bin ich wenn es passt auch für andere Schandtaten bereit. Ich wollte es nur erwähnen um möglichst alles zu berücksichtigen. träumen ist ja erlaubt.

Sport:

Tennis, WingChun, Wandern wobei ich natürlich weiß das das eventuell auf der Strecke bleibt. So was gibt es dann meist nicht. Ist aber auch nicht so schlimm 

Noch zum Schluss:

Ich hab mir alle Fertigkeiten bis auf meine therapeutische Arbeit, selbst beigebracht. Das heißt ich mache alles immer so gut wie ich kann. Aber ich kann auch mal über kleine Fehlerchen hinwegsehen. In meinem Häuschen haben mich ungerade Wände jetzt nicht gerade beunruhigt. 

Insgesamt fehlen hier noch einige Dinge die ich könnte, also immer gern fragen.

Bitte nur Sach dienliche Hinweise und Fragen in den Comments sonst wird es unübersichtlich und gern persönlich anschreiben

Und etwas kritisches darf ja auch nicht fehlen.

Ich arbeite gerne, und auch mal mehr, wenn es gerade Spaß macht. Dennoch ist mir ein Vertrag wichtig bei WgH Projekten, weil es für Beide Seiten Rahmen absteckt, sowie Sicherheit gibt.

Ich sehe oft das für ein Zimmer eine übertriebene Arbeitsleistung gefordert wird und das ist nicht im Sinne der Sache. Es muss wie immer für beide Seiten passen.

lg und lieben Dank Dagmar

Ganz NEU - Der Newsletter 2020

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Lesen Sie Interviews, Erlebnisberichte und erhalten Sie regelmäßig die neusten Inserate. (Neue Anmeldung erforderlich)

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Etwas ist schief gelaufen.

Zusätzliche Details

  • Diese Gemeinschaftsformen entsprechen mir:: Bauernhof
  • Ein Balkon / Garten sind mir::wichtig
  • Ich bin (Geschlecht)::Weiblich
  • Mein Alter ist:: 50-60 Jahre
  • Rauchen in meiner Umgebung ist für mich:: nicht in Ordnung
  • Tiere sind für mich::in Ordnung
Alle anzeigen
  • Wohnraum ist vorhanden:: Nein
  • Erstelldatum:: Sept 2020

Sie erklären sich damit einverstanden und akzeptieren unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Übermittlung dieser Informationen?

Ihre Anfrage wurde erfolgreich übermittelt.

Send this to a friend